Paradeiser-Mango-Raita

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 2 Paradeiser
  • 1 Mango, klein
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Teelöffel Kreuzkümmel (gemahlen)

1 mspCayennepfeffer 350 g Joghurt griechisch kleiner Salz 1 Bund Koriander frisch; gehackt Paradeiser abspülen, waagrecht halbieren, Kerne entfernen und das Fruchtfleisch klein würfelig schneiden.

Mango, klein abschälen, das Fruchtfleisch von dem Stein schneiden und klein würfeln. Knoblauch schälen und in die Backschüssel pressen Kreuzkümmel, gemahlen dazugeben Cayennepfeffer dazugeben Joghurt griechisch dazugeben Salz dazugeben und gut vermengen. Paradeiser- und Mangowürfel beigeben.

Koriander frisch, gehackt beifügen. Vor dem Servieren die Raita wenigstens 1/2 Stunde abgekühlt stellen.

Tipp: Verwenden Sie ja nach Bedarf ein normales oder leichtes Joghurt!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Paradeiser-Mango-Raita

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche