Paradeiser-Lavendel-Marmelade

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 1500 g Paradeiser (reif)
  • 1500 g Zucker
  • 3 Zitronen (Saft)
  • 6 Zweig Lavendel mit Blüten

Das Rezept ist dem Larousse Gastronomique entnommen.

Paradeiser häuten und entkernen. Ingredienzien in einem Edelstahltopf vermengen und aufwallen lassen. Bei niedriger Hitze leicht wallen, bis die Paradeiser zusammen fallen und die Mischung geleeartig wird. Das wird eine gute Stunde dauern. Lavendel herausnehmen. Tomatenmischung in warme, sterilisierte 1/2-Liter-Gläser befüllen, jeweils einen Zweig Lavendel hinzfügen. Hält sich wochenlang im Kühlschrank.

Probieren Sie diese Marmelade mit Frischkäse auf Crackern oder evtl. frischen Semmeln.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Paradeiser-Lavendel-Marmelade

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche