Paradeiser-Käse-Gratin

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 600 g Paradeiser (gross)
  • 1 Zwiebel
  • 1 EL Butter
  • 200 ml Gemüsesuppe
  • 3 EL Petersilie (gehackt)
  • 80 g Semmelbrösel
  • 150 g Emmentaler (gerieben)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Fett (für die Form)

1. Paradeiser kurz mit kochend heißem Wasser blanchieren (überbrühen), abschrecken, häuten, halbieren und entkernen. Zwiebel von der Schale befreien, klein hacken, in heisser Butter andünsten, ein klein bisschen auskühlen.

2. Eine feuerfeste geben einfetten und die Paradeiser mit der Schnittseite nach unten einfüllen.

3. Die klare Suppe mit Zwiebeln und Petersilie vermengen, mit Salz und Pfeffer würzen und in die geben gießen.

4. Paradeiser mit Käse und Semmelbröseln überstreuen, im aufgeheizten Backrohr (180 °C ) in 40 Min. goldgelb backen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Paradeiser-Käse-Gratin

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche