Paradeiser in Joghurtsauce, Tomatar Raita

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 200 g Paradeiser
  • 1 Zwiebel
  • 500 ml Joghurt
  • 0.5 Teelöffel Kreuzkümmel (gemahlen)
  • 0.25 Teelöffel Chili-Gewürz
  • Salz
  • 1 EL Korinadergrün; gehackt

Paradeiser in kleine Würfel schneiden. Die Zwiebel klein hacken. Joghurt in eine geeignete Schüssel Form. Zwiebel, Paradeiser, Kreuzkümmel, Chili-Gewürz und Salz hinzfügen und das Ganze gut vermengen. Abgedeckt abgekühlt stellen. Zum Servieren mit Koriandergrün überstreuen.

Tipp: Verwenden Sie cremiges Naturjoghurt für ein noch feineres Ergebnis!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Paradeiser in Joghurtsauce, Tomatar Raita

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche