Paradeiser-Hüttenkäse-Sardelle-Füllung

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 20

  • 8 Paradeiser (getrocknet, in Öl)
  • 4 Sardellenfilets
  • 4 Pfefferminze (Blätter)
  • 0.15 kg Hüttenkäse nature oder evtl. mit Schnittlauch
  • 3 Esslöffel Saurer Halbrahm
  • Salz

Die Paradeiser abrinnen lassen, abtrocknen, klein würfeln. Die Sardellenfilets kurz unter kaltem Leitungswasser abspülen, anschliessend fein häckseln. Die Pfefferminzblättchen dito häckseln. Alle diese Bestandteile mit dem Hüttenkäse und dem sauren Halbrahm vermengen. Mit Salz würzen.

Unser Tipp: Frischer Schnittlauch ist deutlich aromatischer als getrockneter!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Paradeiser-Hüttenkäse-Sardelle-Füllung

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche