Paradeiser - Fondue mit Erdäpfeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 300 g Paradeiser; kurz blanchiert abgeschält, entkernt
  • In Stückchen geschnitten
  • 1 Prise Thymian
  • 1 Prise Majoran
  • 300 ml Fendant
  • 400 g Bagnes-Käse; o. Walliser Bergkäse, geraffelt
  • 400 g Gruyère; geraffelt
  • 2 Teelöffel Maizena
  • Pfeffer
  • 700 g Erdäpfeln; z. B. Nicola in der Schale gekocht

Paradeiser in einem Caquelon in Butter andünsten, Küchenkräuter beifügen.

Mit dem Wein löschen.

Beide Käsesorten mit der Maizena gut vermengen, in das Caquelon Form. Unter Rühren bei mittlerer Hitze gemächlich aufwallen lassen, würzen.

Caquelon auf ein Tisch-Stövchenstellen.

Erdäpfeln von der Schale befreien, in Stückchen schneiden. Entweder in aufgeheizten Tellern mit Fondue begießen bzw. Kartoffelnstuecke in das Fondue tauchen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Paradeiser - Fondue mit Erdäpfeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche