Paradeiser-Eiersalat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Romana-Salatherzen
  • 8 Eier (hartgekocht)
  • 4 Paradeiser

Dressing:

  • 1 EL Senf (mittelscharf)
  • 2 EL Weissweinessig
  • Salz
  • Pfeffer
  • 100 ml Schlagobers
  • 2 EL Öl

Zum Bestreuen:

  • Schnittlauch
  • Kresse

Den Blattsalat zerpflücken, abspülen und trockenschleudern. In eine große flache Glasschüssel Form. Die Eier schälen und vierteln. Die Paradeiser achteln, dabei die Strünke entfernen. Eier und Paradeiser auf dem grünen Blattsalat gleichmäßig verteilen, leicht mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen. In einer kleinen Backschüssel die Ingredienzien für das Dressing mit dem Quirl durchrühren, nachwürzen. Kurz vor dem Servieren die Sauce über die Eier und Paradeiser gleichmäßig verteilen, mit Schnittlauchröllchen und Kresse überstreuen. Nicht vermengen.

Dazu schmeckt knuspriges Ciabatta.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Paradeiser-Eiersalat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche