Paradeiser-Dip mit Faschiertes, Naam Prik Ong

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 5 lg Chilischoten (getrocknet)
  • 2 Teelöffel Salz
  • 3 md Paradeiser
  • 1 Stengel Zitronengras; frisches
  • 3 Stengel frischer Koriander
  • 5 Schalotten
  • 10 Knoblauchzehen
  • 1 Teelöffel Garnelenpaste
  • 15 dag Faschiertes (gemischt)
  • 3 Esslöffel Öl
  • 1 Teelöffel Zucker
  • 1 Esslöffel Limettensaft

*****- Vorbereitung -***** Von den Chilischoten den Stiel herausschneiden, Schoten diagonal halbieren und in lauwarmen Leitungswasser 5 Min. durchtränken. Anschliessend ordentlich auspressen. Danach Hände keinesfalls an die Augen bzw. Schleimhäute bringen. Chili brennt wie Feuer!! Schoten mit Salz in einem grossen Mörser zerstossen. Paradeiser abspülen, von dem Stiel befreien und in Würfel kleinschneiden.

Zitronengras abspülen und in feine Ringe kleinschneiden. Koriander abspülen, trockenschütteln und fein häckseln. Knofel und Schalotten von der Schale trennen, Schalotten vierteln. Alle Bestandteile, bis auf die Paradeiser und 5 Knoblauchzehen, im Mörser mit Chilischoten und der Garnelenpaste zerstossen, bis eine Paste daraus geworden ist. Faschiertes dazufügen und das Ganze kräftig durchmischen.

Restliche Knoblauchzehen kleinhacken, Öl in einer Bratpfanne heiß machen, Knofel dadrin bei mittlerer Hitze zirka 2 Min. goldbraun anbräunen. Zucker, Hackfleischpaste, Limettensaft und Tomatenwürfel oder evtl. -scheiben dazufügen und bei mittlerer Hitze zirka 5 Min. brutzeln, bis das Waser verdampft ist. Dabei ständig aufrühren.

In Thailand werden sie allerdings nie abgeschält.

*****- Anmerkung -***** Dieser Dip wird zu rohem oder evtl. gekochtem Grünzeug gereicht.

*****--------------------------- Info ---------------------------*****

Pro Einheit: 940kJ/220kcal tb=El, ts=Tl, lg=gross, md=mittel

Bon appetit und

...möge die Übung gelingen

Tipp: Legen Sie sich eine Reihe an hochwertigen Gewürzen an - es zahlt sich aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Paradeiser-Dip mit Faschiertes, Naam Prik Ong

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche