Paradeiser-Basilikum-Risotto

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für das Paradeiser-Basilikum-Risotto zunächst die Zwiebeln fein in Würfel schneiden. Knoblauch klein hacken. Cocktailparadeiser waschen und halbieren. Basilikumblätter abzupfen.

Butter und Öl in einem großen flachen Kochtopf erhitzen. Zwiebeln und Knoblauch darin glasig weichdünsten. Reis kurz mitdünsten. Mit Weißwein löschen und bei geringer bis mittlerer Hitze 3 Minuten kochen. Heißen Gemüsefond nach und nach zugießen und insgesamt 20-25 Minuten gardünsten, dabei gelegentlich umrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Am Ende ein wenig geriebenen Parmesan unterziehen, damit das Risotto cremiger wird.

Cocktailtomaten dazugeben und 5 Minuten mitgaren. Das Risotto in tiefen Tellern oder Schüsseln anrichten, Basilikumblätter daraufsetzen und mit Parmesanhobeln überstreuen. Das Paradeiser-Basilikum-Risotto sofort heiß servieren.

Tipp

Probieren Sie das Paradeiser-Basilikum-Risotto mit grünen Oliven oder Chili.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 2 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare15

Paradeiser-Basilikum-Risotto

  1. Maki007
    Maki007 kommentierte am 21.09.2015 um 17:45 Uhr

    toll

    Antworten
  2. luisiana
    luisiana kommentierte am 16.09.2015 um 23:27 Uhr

    super gut

    Antworten
  3. karolus1
    karolus1 kommentierte am 13.09.2015 um 08:08 Uhr

    gut

    Antworten
  4. rudi1
    rudi1 kommentierte am 13.09.2015 um 08:06 Uhr

    delikat

    Antworten
  5. KarliK
    KarliK kommentierte am 12.09.2015 um 18:54 Uhr

    lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche