Paradeiser-Basilikum-Pesto

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 100 g Getrocknete, in Öl eingelegte Paradeiser, f
  • Gehackt
  • 50 g Parmesan (frisch gerieben)
  • 50 g Oliven
  • In Öl, entkernt und fein gehackt
  • 1 Knoblauchzehe (gepresst)
  • 50 g Pinienkerne
  • 1 Bund Basilikum
  • 100 ml Olivenöl (kaltgepresst, circa)
  • Pfeffer

Oliven, Paradeiser, Parmesan, Knoblauch, Pinienkerne und Basilikum gut mischen, mit Pfeffer würzen und mit Olivenöl aufgiessen und gut einrühren bzw. Im Mörser zerstoßen. Beigabe von Salz ist nicht erforderlich da die Paradeiser und Oliven sehr würzig sind.

Das Pesto passt gut zu Ziegenkäse beziehungsweise als Sauce mit Spaghettini vermischt.

ml

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Paradeiser-Basilikum-Pesto

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte