Paradeiser-Apfel-Chutney

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 500 g Äpfel
  • 400 ml Weissweinessig
  • 100 ml Wasser
  • 500 g Paradeiser
  • 750 g Zucker
  • 1 lg Zwiebel
  • 100 g Rosinen
  • 1 Teelöffel Gelbes Senfpulver (aus der Apotheke),
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Daumengrosses Stück Ingwerwurzel,
  • 5 Gewürznelken
  • 1 Msp. Cayennepfeffer

Äpfel abspülen, abschälen, vierteln, Stiel, Kerngehäuse und Fliege entfernen, die Schnitze in feine Scheibchen schneiden und mit 200 ml Weissweinessig und 100 ml Wasser weich machen. Paradeiser abspülen, Stiel entfernen, Stück für Stück auf einem Schaumlöffel 1 Minute in kochendes Wasser halten, abschälen, abschneiden, beifügen. Den Zucker und den Rest des Weissweinessigs beifügen. Zwiebel abschälen, klein hacken und ebenfalls beifügen.

Ingwerwurzel abschälen, fein raspeln und gemeinsam mit Salz, Senfpulver, Rosinen, Gewürznelken, Cayennepfeffer nach und nach beifügen. Auf kleinem Feuer zu einem dicken Püree machen. Rühren! In mit heissem Essig-Salzwasser (2 El Essig, 2 El Salz auf 1 Liter kochendes Wasser) ausgespülte Marmeladegläser befüllen. Sofort verschließen. Kühl und trocken lagern.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Paradeiser-Apfel-Chutney

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte