Paprikasuppe mit grünem Pfeffer

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 600 g Gelbe Paprikawürfel
  • 20 g Butter (oder Margarine)
  • 1 Zwiebel
  • 1 Teelöffel Grüner Pfeffer (a. d. Glas), (vielleicht mehr)
  • 700 ml Gemüsesuppe
  • 250 ml Schlagobers
  • Salz
  • Zucker

Paprikawürfel in der zerlassenen Leichtbutter bzw. Butter 8 Min. auf 2 bzw. Automatik-Kochstelle 5 bis 6 andünsten.

Zwiebel fein in Würfel schneiden. Pfeffer hacken. 4 El Paprikawürfel aus dem Kochtopf nehmen, zur Seite stellen.

Zwiebelwürfel und Pfeffer (bis auf einen Rest) in den Kochtopf Form, andünsten und mit Gemüsesuppe auffüllen. 10 Min. auf 1 bzw. Automatik Kochstelle 4 bis 5 machen.

100 ml Schlagobers steif aufschlagen. Die restliches Schlagobers in den Kochtopf Form und alles zusammen mit dem Schneidstab zermusen.

Die Suppe aufwallen lassen, mit Salz und Zucker nachwürzen, portionsweise mit geschlagenem Obers, den übrigen Paprikawürfeln und dem übrigen grünen Pfeffer anrichten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Paprikasuppe mit grünem Pfeffer

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche