Paprikaschoten vegetarisch aus dem Dampfgarer

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die gefüllten Paprika:

  • 100 g Grünkemschrot
  • 100 ml Gemüsebrühe
  • 4 Stk. Paprikaschoten
  • 2 EL Paprika (gewürfelt)
  • 100 g Karotten (gewürfelt)
  • 100 g Mais
  • 2 Stk. Zwiebeln
  • 2 EL Butter
  • 100 g Crème fraîche
  • 4 EL Petersilie (gehackt)
  • 2 EL Käse (gerieben)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprikagewürz

Für die Sauce:

Sponsored by Miele Dampfgaren NEU

Für die Paprikaschoten Schrot und Brühe in einen ungelochten Garbehälter geben und garen (bei 100°C 10 Minuten oder bei 120°C 5 Minuten).

Paprikaschoten waschen, Deckel an der Stilseite abschneiden und würfeln. Zusammen mit den Karotten, dem Mais, der Zwiebel und Butter in einen ungelochten Garbehälter geben, mit Alufolie abdecken  und dünsten (bei 100°C 4 Minuten).

Crème fraîche, Petersilie,  Grünkernschrot und Käse verrühren und mit Salz, Pfeffer und Paprikagewürz würzen. Unter das Gemüse heben und in die Paprikaschoten füllen. Einen ungelochten Garbehälter zum Auffangen der Flüssigkeit für die Sauce darunterstellen (bei 100°C 25-30 Minuten).

Für die Sauce Gemüsefond mit Tomatenmark verrühren, Crème fraîche unterheben und mit den Gewürzen abschmecken. Zu den Paprikaschoten können Sie Reis mit frischen Kräutern servieren.

Tipp

Ein herrliches gefülltes Paprika Rezept!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
5 5 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare12

Paprikaschoten vegetarisch aus dem Dampfgarer

  1. LizCollet
    LizCollet kommentierte am 29.11.2014 um 12:59 Uhr

    Für mich lieber ohne Mais, aber sonst ein sehr ansprechendes und gut nachzubereitendes Rezept

    Antworten
  2. rickerl
    rickerl kommentierte am 02.11.2015 um 09:52 Uhr

    Lecker

    Antworten
  3. karolus1
    karolus1 kommentierte am 18.10.2015 um 07:56 Uhr

    gut

    Antworten
  4. cp611
    cp611 kommentierte am 17.10.2015 um 20:16 Uhr

    Herrlich

    Antworten
  5. gittili
    gittili kommentierte am 17.10.2015 um 17:14 Uhr

    gut

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche