Paprikaschote-Risotto

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Rote Paprikaschote
  • 1 Paprika
  • 1 Paprika
  • 1 Knoblauchzehen
  • 2 Zwiebel
  • 0.3 kg Rundkornreis
  • 4 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Fleischbrühwürfel
  • (für 500 ml Fleischbrühe )
  • 2 Grobe, rohe Bratwürste
  • 20 gramm Butterschmalz
  • Salz
  • Pfeffer

Paprikaschote reinigen und abspülen. Fein würfelig kleinschneiden. Den Knofel von der Schale befreien und zerdrücken. Die Zwiebeln pellen und würfelig kleinschneiden.

Knofel, Zwiebeln mit dem Langkornreis im heissen Olivenöl glasig andünsten. 600 ml Leitungswasser und den Brühwürfel beigeben. Aufkochen, anschliessend bei gemäßigter Temperatur 10 Min. durchziehen lassen.

Die Paprikawürfel dazumischen. Den Risotto weitere 15 min andünsten.

Bratwürste pellen. Zerkleinern und zu kleinen Knödel arrangieren. In sehr heissem Butterschmalz braun brutzeln, anschliessend unter den Langkornreis vermengen. Mit Salz und Pfeffer würzig würzen.

Tipp: Statt Butterschmalz können Sie in den meisten Fällen auch Butter verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Paprikaschote-Risotto

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte