Paprikaschote-Hendl mit Grümkern

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Hühnerbeine
  • 3 Teelöffel Paprikapukver (mild)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 Paprika
  • 2 Paprika
  • 2 Paprika
  • 40 gramm Butter (oder Margarine)
  • 0.3 kg Grünkern
  • 0.6 l Hühnersuppe
  • 0.15 kg Sauerrahm (20% Fett)
  • Zitronenmelisse; evtl.

Hühnerbeine mit Leitungswasser abwaschen, mit Küchenkrepp abtrocknen, mit ein Drittel des Paprikapulvers, Pfeffer und Salz drumherum reibend auftragen. Die Paprikas abspülen, Stielansatz, Zwischenwände und die Kerne herausschneiden, Schoten in Stückchen kleinschneiden.

Fett im Kelomat schmelzen, die Hühnerbeine drumherum anbräunen. Grümkern dazufügen, die Fleischbrühe eingießen, zum Schluss die Paprikas dazufügen.

Kochtopf schliessen und auf Garstufe 1 ankochen, unter Druck 10 Min. andünsten, Kochtopf von dem Küchenherd ziehen und unter Leitungswasser auskühlen lassen, bis sich der Druckknopf gesenkt hat. Mit Sauerrahm zu Tisch geben. Nach Lust und Laune mit Zitronenmelisse überstreuen.

Tipp: Zitronen verleihen Gerichten einen frischen Touch. Wählen Sie bewusst reife, satt-gelbe Zitronen!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Paprikaschote-Hendl mit Grümkern

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche