Paprikaschnitzel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Stk. Putenschnitzel (rot)
  • 1 EL Creme Fraîche (mit Schlagobers verrührt)
  • 1/4 Stk. Paprika (rot)
  • 1/4 Stk. Paprika (grün oder gelb)
  • 0.25 Stk. Paprika (grün oder gelb)
  • 1 TL Paprikapukver (edelsüß)
  • 1 Stk. Zwiebel (klein)
  • 500 ml Gemüsebrühe (kalt angerührt)
  • 3 EL Öl (empfohlen: Raps)
  • 1 EL Tomatenmark (Tube)

Zwiebel fein schneiden, in Öl anbraten. Putenschnitzel ebenfalls anbraten bis sie goldbraun sind, dann herausnehmen. In die Pfanne das Tomatenmark und Paprikapulver, kurz umrühren und mit Gemüsebrühe aufgießen. Creme Fraîche und Schlagobers einrühren, kurz aufkochen lassen und die Paprika (fein geschnitten) zugeben. Die Schnitzel hineinlegen und dünsten lassen. Vor dem Anrichten noch mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Tipp

Ist die Sauce zu dünn, einfach mit Maizena binden

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Paprikaschnitzel

  1. Haselnussgitti
    Haselnussgitti kommentierte am 04.04.2015 um 01:24 Uhr

    Lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche