Paprikapfanne süsssauer

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Putenbrustschnitzel
  • 1 Paprika
  • 1 Paprika
  • 100 g Jungzwiebel
  • 1 Becher Ananas in Stücken; zu 230g
  • 4 EL Ananassaft aus der
  • Fruchtdose
  • 1 Scheiben Ingwer (frisch)
  • 1 Knoblauchzehe
  • 4 EL Gemüsesuppe (Instant)
  • 3 EL Sojasauce
  • 2 EL Sesamöl
  • 2 EL Weissweinessig
  • 1 EL Honig
  • 1 EL Maizena (Maisstärke)
  • 1 EL Öl

Putenschnitzel und Paprikas in Streifchen, Frühlingszwiebeln in Rollen schneiden. Ananas abrinnen, Saft auffangen. Ingwer und Knoblauch raspeln. Den klare Suppe, Ananassaft, Sojasauce, Sesamöl, Essig mit Ingwer, Honig, Knoblauch und Maizena (Maisstärke) durchrühren. Fleisch in heissem Öl 2-3 min rösten, zur Seite stellen. Paprika in die Bratpfanne Form und 3 min anbraten. Frühlingszwiebeln und Ananas hinzfügen, die Sauce untermengen, 3 min machen.

++

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Paprikapfanne süsssauer

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche