Paprikakartoffeln mit Lammkoteletts

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 400 g Möglichst kleine Erdäpfeln
  • Salz
  • 1 Rote Peporoni; entkernt in Streifchen geschnitten
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Getr kleine rote Chilischote
  • 1 Teelöffel Kreuzkümmel (gemahlen)
  • 1 Teelöffel Paprika
  • 1 EL Weissweinessig
  • 4 EL Olivenöl ((1))
  • 6 Lammkoteletts
  • 1 Teelöffel Senf
  • Pfeffer
  • 2 EL Olivenöl ((2))

Die Erdäpfeln unter fliessendem Wasser bürsten. In Salzwasser knapp weich machen.

Den Knoblauch mit der Chilischote sowie dem Kreuzkümmel im Mörser zerstoßen oder evtl. den Knoblauch durch eine Presse drücken, die Chilischote fein zerkrümeln und mit dem Kreuzkümmel vermengen. Paprika und Essig beigeben und gut durchrühren.

Die Erdäpfeln abschütten und gut abrinnen. In einer Pfanne das Öl (1) erhitzen, die Erdäpfeln beigeben, mit Salz würzen und unter gelegentlichem Wenden golden rösten. Darauf die Knoblauch-Paprika-Mischung sowie die Peporoni beigeben und das Ganze weitere drei bis vier min rösten.

Gleichzeitig in einer zweiten Bratpfanne die Lammkoteletts kochen: Das Fleisch auf beiden Seiten mit dem Senf bestreichen und mit Salz sowie Pfeffer würzen. Im heissen Öl (2) auf jeder Seite jeweils nach Dicke eine bis anderthalb Min. rösten. Mit den Paprikakartoffeln auf einer Platte anrichten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Paprikakartoffeln mit Lammkoteletts

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche