Paprikahendl mit Speck

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Henderl
  • 4 Hendlkeulen
  • Salz
  • 100 g Speck
  • 100 g Zwiebel (fein gehackt)
  • 1 EL Paprikapulver
  • 1 EL Ketchup
  • 1 EL Essig
  • 250 ml Hühnersuppe
  • 1 EL Mehl
  • 125 ml Sauerrahm

Für das Paprikahendl mit Speck zuerst den Speck würfeln und glasig rösten. Zwiebel darin goldgelb rösten.

Vom Herd nehmen und Paprikapulver einstreuen. Salzen, Essig und Ketchup einrühren und alle Hendlteile dazugeben. Mit heißer Hühnersuppe ablöschen und weiterdünsten, bis das Fleisch weich ist.

Hendlstücke aus der Pfanne nehmen. Sauerrahm und Mehl vermengen. Hendlsaft damit binden und gut verkochen lassen.

Hendlteile wieder einlegen und einige Minuten dünsten lassen, dann das Paprikahendl mit Speck sofort heiß servieren.

Tipp

Zum Paprikahendl mit Speck passen am besten Semmelknödel oder Bratkartoffeln.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare1

Paprikahendl mit Speck

  1. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 16.12.2014 um 16:01 Uhr

    sehr gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche