Paprikagemüse mit Schafskäse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 3

  • 1 Paprika
  • 1 Paprika
  • 1 Paprika
  • 1 Zwiebel
  • 2 Teelöffel Öl
  • 2 EL Tomatenketschup
  • 1 EL Paprika (edelsüss)
  • Salz
  • 75 g Schafskäse

Paprikas reinigen, abspülen, vierteln, diagonal in Streifchen schneiden. Zwiebel schälen, fein würfelig schneiden und im Öl bei 600 Watt 1 Minute andünsten. Paprikastreifen dazugeben und geschlossen bei 600 Watt 5 min gardünsten. Tomatenketchup, Paprikapulver und Salz dazugeben, ein weiteres Mal geschlossen bei 600 Watt 5 min gardünsten. In der Zwischenzeit den Schafskäse grob reiben. Gemüse nachwürzen und mit dem Käse zu Tisch bringen.

Apropos: Paprikastreifen dünstet man ohne Fett in einem geschlossenen Gefäß. Anschliessend verwendet man sie für kalorienarme Eintöpfe bzw. man gereicht sie mit Soße als Gemüsebeilage.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Paprikagemüse mit Schafskäse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche