Paprika-Topfen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

Für den Paprika-Topfen den Paprika klein schneiden und den Knoblauch fein hacken.

Beides mit dem Topfen, Sauerrahm, Paprikapulver, Schnittlauch und Parmesan gut verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Tipp

Wer es gern scharf hat, der macht den Paprika-Topfen mit scharfem Paprikapulver oder fügt etwas Chili bei.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare2

Paprika-Topfen

  1. omami
    omami kommentierte am 28.01.2014 um 08:55 Uhr

    Das Rezept ist sehr gut, weil man ja auch Kühlschrank-Reste gut unterbringen kann, die Mengen sind ja variabel.

    Antworten
  2. hsch
    hsch kommentierte am 27.01.2014 um 22:10 Uhr

    ich würde den Topfen in einen halben Paprika füllen

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche