Paprika-Topfen-Kuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

  • 250 g Mehl
  • Salz
  • Cayennepfeffer
  • 100 g Butter (kalt)
  • 5 Eier
  • 1 Paprika
  • 1 Paprika
  • 1 Paprika
  • 2 Peporoni
  • 2 EL Öl
  • 200 g Schinken (gekocht)
  • 500 g Topfen (mager)
  • 2 EL Senf (scharf)
  • Pfeffer
  • 2 EL Zitronen (Saft)
  • 1 Bund Schnittlauch

scharf, lässt sich gut vorbereiten und schmeckt auch kühl köstlich

Für den Teig Mehl, 1/2 Tl Butter, Cayennepfeffer, Salz in Flöckchen und 1 Ei schnell zu einem glatten Teig zusammenkneten. In Klarsichtfolie einschlagen und ca. eine halbe Stunde abkühlen.

Den Teig auf bemehlter Arbeitsfläche dünn auswalken. Eine Tortenspringform (24 cm ø) am Boden fetten, den Teig hinein legen und einen ungefähr 4 cm hohen Rand formen. Den Teig mit einer Gabel ein paarmal einstechen und für ungefähr eine halbe Stunde in den Kühlschrank stellen.

Inzwischen die Paprika reinigen, abspülen und in zarte Streifen schneiden. Die Peporoni reinigen, abspülen und ebenfalls in zarte Streifen schneiden. Den Knoblauch abziehen und klein hacken. Das Gemüse im Öl kurz anbraten, mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen.

Das Backrohr auf 200 °C vorwärmen. Den Schinken in zarte Streifen schneiden. Topfen, Senf und 4 Eier durchrühren, mit Pfeffer, Cayennepfeffer, Salz und Saft einer Zitrone herzhaft würzen. Gemüse und Schinken unterziehen.

Die Topfenmasse auf dem Mürbeteigboden verstreichen und den Kuchen im Herd auf der untersten Schiene zirka 40 min backen bis die Menge fest ist. Schnittlauch abschwemmen, trockenschütteln und klein schneiden. Den Kuchen zum Servieren mit dem Schnittlauch überstreuen.

Tipp: Wer Zeit sparen möchte, kann ebenso fertigen Mürbteig verwenden.

Beim Einkauf darauf achten, dass der Teig nicht gesüsst ist.

Dazu schmeckt: ein bunter Blattsalat mit einer Balsamessig-Salatsauce

Unser Tipp: Verwenden Sie immer, wenn möglich, frischen Schnittlauch!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Paprika-Topfen-Kuchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche