Paprika-Tomatentopf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 4 EL Öl
  • 350 g Faschiertes (gemischt)
  • 500 g Paprikas
  • 500 g Erdäpfeln
  • 250 ml klare Suppe
  • 3 EL Paprikamark
  • Pfeffer
  • Paprika
  • Salz
  • 250 g Paradeiser
  • 1 Bund Petersilie

Zwiebeln und Knoblauchzehen in Würfel schneiden. Öl erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch darin andünsten. Faschiertes zerpflücken, hinzfügen und braun werden lassen.

Paprikas in Streifchen, Erdäpfeln würfeln und beides mit klare Suppe, Paprikamark und Gewürzen zum Fleisch Form, ankochen und 25 bis eine halbe Stunde fortkochen.

Paradeiser blanchieren (überbrühen), abziehen, in Viertel schneiden und 5 min vor Ende der Gardauer zum Eintopf Form.

Petersilie hacken und über den Eintopf streuen.

Tipp: Legen Sie sich eine Reihe an hochwertigen Gewürzen an - es zahlt sich aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Paprika-Tomatentopf

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche