Paprika-Rindfleisch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 425 g Rindfleisch, gekocht; (Dose)
  • 1 Zwiebel (Scheiben)
  • 1 Knoblauchzehe (zerdrückt)
  • 150 ml Bier
  • 2 EL Paprikapulver
  • 2 EL Paradeismark
  • 1 Teelöffel Zucker
  • Salz
  • Pfeffer
  • 175 g Muschelnudeln
  • 15 g Butter
  • Petersilie (gehackt, zum Garnieren)

Nudelgerichte sind einfach immer köstlich!

Fleisch in einen Kochtopf Form und mit der Gabel zerteilen. Knoblauch, Zwiebel, Bier, Paradeismark, Paprikapulver, Zucker, Salz und Pfeffer hinzfügen.

Langsam aufwallen lassen, Kochtopf abdecken und das Ganze 20 min auf kleiner Flamme sieden.

Nudeln in ausreichend Salzwasser al dente gardünsten. Abtropfen und in mit heissem Wasser abbrausen.

In Butter schwenken und innen um den Rand einer Servieplatte legen.

Fleischmischung in die Mitte Form und mit Petersilie garnieren.

dazu: Blattsalat, gemischt

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Paprika-Rindfleisch

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche