Paprika-Poulet-Schenkel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 8 Pouletschenkel
  • 1 EL Butterschmalz
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 EL Paprika (edelsüss)
  • 200 ml Hühnersuppe
  • 1 Becher Saurer Halbrahm oder Rahm
  • 1 EL Mehl

Die Pouletschenkel mit Salz würzen und in dem erhitzten Butterschmalz goldgelb anbraten. Die gehackte Zwiebel und die durchgepressten Knoblauchzehen beifügen und ein kleines bisschen mitdünsten. Mit Paprika bestäuben und mit der Hühnersuppe löschen. Bei ganz schwacher Temperatur derweil 15-20 min weich dünsten.

Die Pouletschenkel herausnehmen und warm stellen.

Das Mehl mit dem Sauerrahm gut mixen, zur Sauce Form und 10 Min. zur richtigen Dicke machen. Die Pouletschenkel in die Sauce Form und wiederholt erhitzen.

Tipp: Statt Butterschmalz können Sie in den meisten Fällen auch Butter verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Paprika-Poulet-Schenkel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche