Paprika-Pesto

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 4 Paprikas
  • 50 g Pinienkerne
  • 2 Büschel Basilikum
  • 4 EL Olivenöl
  • 2 Knoblauchzehen
  • 50 g Parmesan
  • Salz

Paprikas vierteln, reinigen und acht bis zehn Min. grillen, bis die Haut schwarze Blasen wirft. Die Schoten in einen Tiefkühlbeutel Form, den Beutel verschließen, die Schoten auskühlen, dann häuten. In der Zwischenzeit die Pinienkerne in einer Bratpfanne bähen.

Basilikumblätter von den Stielen zupfen und grob hacken. Mit gut der Hälfte der Pinienkernen, dem Olivenöl, dem durchgepressten Knoblauch und ein kleines bisschen Salz im Handrührer zerkleinern. Die Schoten dazugeben und das Ganze zermusen.

Den Pesto mit den übrigen Pinienkernen sowie dem Parmesan garnieren.

Kalt zu geröstetem Frischem Brot anrichten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Paprika-Pesto

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche