Paprika-Paradeiser-Kaltschale

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Paprikas
  • 1 Schalotte (fein gehackt)
  • 500 g Paradeiser
  • 300 ml Gemüsesuppe (circa)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zucker
  • 2 EL Doppelrahmfrischkäse
  • 2 EL Crème fraîche
  • 1 EL Oliven
  • 1 Teelöffel Basilikum
  • Olivenöl (kaltgepresst)

Das Backrohr auf 160 Grad vorwärmen. Paprika dünn mit ein wenig Olivenöl einreiben und ca. 20 Min. im Herd dünsten. Darauf die Haut entfernen, reinigen und in Würfel schneiden.

Zusammen mit der Schalotte, den Paradeiser sowie der Gemüsesuppe bei geschlossenem Deckel zirka 20 min machen. Im Handrührer fein zermusen, durch ein Sieb aufstreichen, mit Salz, Pfeffer und Zucker nachwürzen und abgekühlt stellen.

Aus Frischkäse, Crème fraîche, Basilikum, Salz, Oliven, Pfeffer und Zucker eine Krem rühren und die Kaltschale mit jeweils einem Nockerl Frischkäsecreme in der Mitte zu Tisch bringen. Mit kaltgepresstem Olivenöl beträufeln und zu Tisch bringen.

ml

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Paprika-Paradeiser-Kaltschale

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche