Paprika mit Linsenfüllung

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 lg Paprikas
  • 1 EL Butter
  • 200 g Linsen
  • 100 g Langkornreis
  • 1 Paprika
  • 2 Jungzwiebel
  • 200 g Emmentaler (gerieben)
  • 1 Teelöffel Kurkuma
  • 1 Teelöffel Paprika (edelsüss, Pulver)
  • 400 ml Gemüsesuppe
  • 125 g Schlagobers
  • 3 Teelöffel Hirsemehl
  • 2 EL Würzhefeflocken

Die Linsen und den Langkornreis gar machen.

Die 4 roten Paprikaschoten abspülen, Deckel klein schneiden und aushöhlen. Die Butter in einer Bratpfanne erhitzen und die gewürfelte Paprika darin anbraten und wiederholt herausnehmen.

Die Linsen und den Langkornreis mit den mit der gewürfelten Paprika vermengen. Frühlingszwiebeln reinigen, in Ringe schneiden und mit 150 g Käse, Kurkuma und Paprikapulver unter die Paprika-Linsen ziehen. Mischung in die Schoten befüllen, Rest Käse darüber streuen und Paprikadeckel aufsetzen.

In die Bratpfanne setzen und mit der klare Suppe aufgießen und bei kleiner Temperatur etwa 40 Min. gardünsten. Gemüse herausnehmen und das Schlagobers zur Sauce Form und mit Hirsemehl binden. Mit Hefeflocken nachwürzen.

/index. Html

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Paprika mit Linsenfüllung

  1. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 13.09.2015 um 07:17 Uhr

    sehr gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche