Paprika mit Faschiertem

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Rote Paprikas a jeweils ungefähr 200 g
  • 150 g Karotten
  • 150 g Bund Lauchzwiebeln
  • 500 g Rinderhackfleisch
  • 2 EL Öl
  • 1 Knoblauchzehe
  • 3 EL Kapern
  • 0.5 Bund Thymian
  • 1 Ei
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprika (edelsüss)
  • 1 Zwiebel
  • 20 g Butter
  • 250 ml klare Suppe
  • 200 g Schlagobers
  • 2 EL Saucenbinder
  • Zitronen (Saft)
  • Zucker

Von dem Paprika am Strunk je einen "Deckel" klein schneiden. Trennwände mit den weissen Kernen aus den Schoten entfernen. Paprika abspülen.

Karotten und Lauchzwiebeln reinigen, abspülen, in kleine Stückchen schneiden. Faschiertes im heissen Öl portionsweise bröselig anbraten. Gemüse dazugeben, kurz mitbraten. Abkühlen.

Knoblauch häuten und dazudrücken. ein Drittel der Kapern dazugeben. Thymian abspülen, abtrocknen, Blättchen abzupfen, hacken, einrühren. Ei dazugeben. Kräftig nachwürzen.

Paprikas damit befüllen. Deckel darauf setzen.

Zwiebel abziehen, fein in Würfel schneiden und im heissen Fett glasig weichdünsten. klare Suppe zugiessen, zum Kochen bringen. Paprikas hineinsetzen und bei geschlossenem Deckel etwa Zwanzig Min. dünsten.

Schoten herausnehmen, warm stellen. Schlagobers in den Bratensud gießen.

Restliche Kapern dazugeben, zum Kochen bringen und binden. Mit Salz, Saft einer Zitrone, Pfeffer und Zucker nachwürzen. Alles anrichten. Nach Wahl mit Thymian garnieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Paprika mit Faschiertem

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche