Paprika-Marinade für Schwein, Geflügel und Lamm

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 50 g Zwiebelringe; dünn
  • 3 Knoblauchzehe (feingehackt)
  • 250 ml Rotwein, herzhaft, z. B. "Stierblut"
  • 6 EL Öl
  • 2 EL Paprika (edelsüss)
  • 1 EL Rosmarin; zerrieben
  • 1 Prise Rosenscharfen Paprika

Alles zusammenmischen und eine Nacht lang im Kühlschrank einziehen. Die Fleischstückchen dann je für 2 Stunden einmarinieren.

Unser Tipp: Verwenden Sie zum Kochen Ihren Lieblingsrotwein!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Paprika-Marinade für Schwein, Geflügel und Lamm

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte