Paprika-Küchenkräuter-Waffeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Paprika
  • 0.5 Bund Schnittlauch
  • 0.5 Bund Dille
  • 0.5 Bund Petersilie (glatt)
  • 0.5 Kästchen Kresse
  • 1 Teelöffel klare Suppe (Instant)
  • 125 ml Wasser
  • 125 g Butter
  • 3 Eier
  • 250 g Mehl
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • Salz
  • Öl (für das Waffeleisen)

Den Paprika abspülen, abtupfen, entkernen und in sehr klein Würfel schneiden. Die Küchenkräuter abspülen, abtupfen und klein hacken. Der Suppenwürfel in dem heissen Wasser zerrinnen lassen und auskühlen. Alle Ingredienzien in eine geeignete Schüssel Form und mit dem Rührbesen eines elektrischen Handrührgeräts auf höchster Stufe in etwa 3-5 min cremig rühren. Ein Waffeleisen erhitzen, einfetten und aus dem Teig 6 Waffeln backen. Sofort zu Tisch bringen.

Unser Tipp: Wenn Sie gerne mit frischen Kräutern kochen, besorgen Sie sich am besten Küchenkräuter in Töpfen - so haben Sie immer alles parat!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Paprika-Küchenkräuter-Waffeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche