Paprika-Küchenkräuter-Saft

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 1 sm Paprika
  • 2 Petersilie (eventuell mehr)
  • 2 Majoran (eventuell mehr)
  • 2 StängelDill (vielleicht mehr)
  • 2 EL Zitronen (Saft)
  • 100 ml Kalte Gemüsesuppe
  • Pfeffer
  • 375 ml Stilles Mineralwasser

1. Paprika abspülen, entkernen und zerteilen.

2. Mit Kräutern, Saft einer Zitrone und Gemüsesuppe zermusen.

3. Das Gemüsepüree durch ein Sieb aufstreichen, mit Pfeffer würzen, mit Mineralwasser auffüllen.

Paprika-Küchenkräuter-Saft beruhigt den Magen

Unser Tipp: Wenn Sie gerne mit frischen Kräutern kochen, besorgen Sie sich am besten Küchenkräuter in Töpfen - so haben Sie immer alles parat!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Paprika-Küchenkräuter-Saft

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche