Paprika-Hühnerfrikassee

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1 Hendl
  • 100 g Ger. magerer Speck
  • 1 Halbe Zwiebel
  • Salz
  • Paprikamischung süß/scharf 3:1 (nach Wahl)
  • 250 ml Brühwürfel
  • 250 ml Schlagobers
  • 1000 ml Mehl
  • 1 EL Zitronen (Saft)
  • 1 EL Petersilie (gehackt)

Hendl in Portionsteile tranchieren. Salzen und jedes Stück in der Paprikamischung wälzen. Dünne Speckscheiben in der Bratpfanne goldbraun rösten und damit den Boden des Römertopfes ausbreiten. Die Hendlteile, die geriebene Zwiebel und die Würfelbrühe hinzfügen. Und bei 200 °C in etwa 90 min garschmoren. Anschliessend Bratensaft in eine Kasserole umgiessen und mit dem Schlagobers sowie dem Saft einer Zitrone verfeinern, mit Mehl und/oder Paradeismark binden.

Vor dem Servieren mit geriebenem Käse überstreuen, als Zuspeise Langkornreis, Erdäpfeln oder evtl. frisches Bauernbrot

Unser Tipp: Verwenden Sie Speck mit einer feinen, rauchigen Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Paprika-Hühnerfrikassee

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche