Paprika-Fisch-Suppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1000 ml Fischfond
  • 1 Zwiebel
  • 2 Reife Paprika (keine grüne Paprika)
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 EL Paradeismark
  • 2 Teelöffel Paprika (edelsüss, Pulver)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Rapsöl
  • Dille
  • Für die Einlage: Karpfen, Waller, Zander, Aal, (Hecht)

Zwiebel und Paprika reinigen, würfelig schneiden und in wenig Öl anrösten. Das Paradeismark hinzfügen und kurz mitrösten. Das Paprikapulver hinzfügen und mit dem Fischfond aufgiessen. Kurz machen, circa 5 min, und mit Salz, Pfeffer und Knoblauch würzen.

Geputzte und entgrätete Fischstücke, ein kleines bisschen gehackten Dill in die Suppe Form und circa 5 Min. ziehen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Paprika-Fisch-Suppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche