Pappardelle Mit Pfifferlingen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Eierschwammerln
  • 400 g Pappardelle breite Bandnudeln
  • Salz
  • Pfeffer
  • 150 g Zwiebel
  • 150 g Südtiroler Bauernspeck; in dünnen Scheibchen
  • 5 EL Olivenöl
  • 25 Salbeiblätter; ca
  • 100 g Parmesan (frisch gerieben)

Eierschwammerln reinigen. Nudeln in Salzwasser al dente gardünsten, abrinnen. Zwiebeln schälen, halbieren und in Halbringe schneiden. Speck in Streifchen schneiden. 2 El Öl erhitzen. Salbei darin bei mittlerer Hitze Liter Minute rösten, herausnehmen.

1 El Öl hinzfügen, Zwiebeln und Speck unter Wenden 3 Min. rösten, herausnehmen. 2 El Öl in die Bratpfanne Form. Eierschwammerln darin unter Wenden 5 Min. rösten. Speck und Zwiebeln einrühren, mit Salz und Pfeffer würzen. Die Nudeln mit 2 Gabeln unterziehen, mit Salbei und Parmesan bestreut zu Tisch bringen.

Unser Tipp: Verwenden Sie Speck mit einer feinen, rauchigen Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Pappardelle Mit Pfifferlingen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche