Pappardelle al forno con pignoli

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 250 g Breite Nudeln z.B. Pappardelle
  • Salzwasser (siedend)
  • Füllung
  • 1000 g Spinat; tropfnass
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 Zwiebel (fein gehackt)
  • 2 Knoblauchzehen (gepresst)
  • 200 g Braune Champignons gescheibelt
  • 1 lg Roter Peperoncino, entkernt gehackt
  • 0.5 Teelöffel Salz
  • Pfeffer
  • 50 g Pinienkerne
  • 50 g Parmesan (gerieben)

Käsesauce:

  • 2 EL Butter
  • 2 EL Mehl
  • 300 ml Gemüsebouillon
  • 100 ml Rahm
  • Pfeffer
  • Muskat
  • 70 g Parmesan (gerieben)
  • 25 g Pinienkerne

Nudelgerichte sind immer eine gute Idee!

(*) für eine weite ofenfeste geben von zirka 2 Litern, gefettet. Sollte für 4 Leute anbieten.

Teigwaren al dente machen; abgekühlt abbrausen, abrinnen, auf Geschirrhangl auslegen.

Füllung Den Spinat bei geschlossenem Deckel in einer großen Bratpfanne bei mittlerer Hitze zusammen fallen, herausnehmen, abrinnen.

Öl in derselben Bratpfanne warm werden, Zwiebel und Knoblauch andämpfen, Champignons beifügen, Fünf min mitdämpfen. Spinat wiederholt dazugeben, vermengen, würzen, abkühlen.

Pinienkerne und Käse darunter vermengen. Abwechslungsweise jeweils ein Drittel der Spinatmasse und der Pappardelle in die vorbereitete Form füllen, mit den Teigwaren abschliessen.

Käsesauce Butter in einer kleinen Bratpfanne warm werden. Mehl beifügen, unter Rühren mit dem Schwingbesen bei mittlerer Hitze weichdünsten. Das Mehl darf keine Farbe annehmen. Bratpfanne von der Platte ziehen.

Suppe auf einmal hinzugießen, unter Rühren zum Kochen bringen, Rahm beifügen. Temperatur reduzieren, unter gelegentlichem Rühren bei kleiner Temperatur ca. Zehn Min. auf kleiner Flamme sieden, bis die Sauce sämig ist. Test: die Sauce muss einen Löffelrücken gleichmässig überziehen. Würzen, Parmesan darunter rühren.

Sauce über die Teigwaren gießen, Pinienkerne darüber streuen.

Gratinieren: in etwa Zwanzig min in der Mitte des auf 220 Grad Celsius aufgeheizten Ofens.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Pappardelle al forno con pignoli

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche