Papazoi

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 200 g Borlotti- bzw. weisse Bohnen
  • 200 g Gerste
  • 100 g Frischer Mais
  • 2 EL Olivenöl
  • 100 g Speck (durchwachsen)
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2000 ml Rindsuppe
  • 250 g Erdäpfeln
  • 1 EL Petersilie (gehackt)
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)

Bohnen, Gerste und Maiskörner getrennt eine Nacht lang einweichen.

Das Öl in einem großen Kochtopf erhitzen, den gewürfelten Speck und den abgeschälten und gehackten Knoblauch dazugeben und kurz anbraten. Die eingeweichten Gemüse auf ein Sieb gießen, abrinnen und gemeinsam mit der klare Suppe in den Kochtopf mit dem ausgebratenen Speck und Knoblauch Form, aufwallen lassen und zirka 45 min bei geringer Hitze köcheln lassen. In der Zwischenzeit Erdäpfeln von der Schale befreien und würfeln, in die Suppe Form und weitere 40 min machen. Alle Gemüse müssen weich sein. Petersilie sowie Salz und Pfeffer dazugeben und auf der Stelle zu Tisch bringen.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen Speck mit einem kräftigen Geschmack - so verleihen Sie diesem Gericht eine besondere Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Papazoi

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche