Papaya mit Parmaschinken

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Stück Papayas (reif)
  • 12 Scheiben Parmaschinken
  • 1 Stück Birne
  • 1 Stück Limone
  • Pfeffer

Für die Papaya mit Parmaschinken schälen Sie die Papayas, halbieren Sie sie und entfernen Sie die Samen. Schneiden Sie die Papayas in ca. 1 ½ cm große Scheiben.

Schälen Sie die gut gekühlte Birne und entfernen Sie das Gehäuse. Schneiden Sie die Birne in dünne Streifen. Beträufeln Sie die Papayas und die Birnenstreifen mit Zitronen- oder Limonensaft.

Geben Sie den Parmaschinken auf 4 Teller und garnieren Sie ihn mit den Papaya- und Birnenstreifen. Streuen sie auf den Schinken etwas frischen schwarzen Pfeffer.

Servieren Sie die Papaya mit Parmaschinken mit Toast und Butter.

Tipp

Ein herrliches Papaya mit Parmaschinken Rezept!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare6

Papaya mit Parmaschinken

  1. chrisi0303
    chrisi0303 kommentierte am 16.12.2015 um 15:42 Uhr

    gute Kombi

    Antworten
  2. Cecilia
    Cecilia kommentierte am 18.11.2015 um 23:54 Uhr

    tolle Idee, ähnlich wie ein käse-Parmaschinken-igel :)

    Antworten
  3. Andy69
    Andy69 kommentierte am 17.12.2014 um 18:01 Uhr

    gute Idee

    Antworten
  4. Romy73
    Romy73 kommentierte am 03.12.2014 um 04:18 Uhr

    gefällt mir

    Antworten
  5. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 27.07.2014 um 08:41 Uhr

    super gut

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche