Papaya mit Joghurtcreme

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 1 Papaya (reif)
  • 1 EL Zitronen (Saft)
  • 2 EL Johannisbeergelee
  • 50 ml Halbrahm
  • 1 EL Vanillezucker; gehäuft
  • 100 ml Joghurt (natur)

Die Papaya spülen, dann in Längsrichtung halbieren, mit einem Löffel die Kerne herauslösen und das Fruchtfleisch mit dem Saft einer Zitrone bestreichen.

Den Gelee in einem kleinen Pfännchen leicht erwärmen, bis er flüssig wird. Beiseite stellen.

Den Halbrahm steif aufschlagen. Mit dem Vanillezucker unter den Joghurt rühren. Die Krem in die Papayahälften befüllen. Je die Hälfte des Gelees daraufgeben und mit einem Zahnstocher auf der Krem verziehen. Sofort zu Tisch bringen.

Tipp: Verwenden Sie cremiges Naturjoghurt für ein noch feineres Ergebnis!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Papaya mit Joghurtcreme

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche