Papaya mit Fleischfüllung

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 2 EL Öl (Pflanzenöl)
  • 1 sm Zwiebel (fein gehackt)
  • 1 Knoblauchzehe (zerdrückt)
  • 450 g Faschiertes, von dem Rind bzw. Lamm
  • 4 Paradeiser (gehäutet, gehackt)
  • 2 Faschierte Chilischoten
  • 1 Teelöffel Salz
  • Pfeffer
  • 2500 g Papaya, halbiert und entkernt
  • 25 g Käse (gerieben)

Öl in der Bratpfanne erhitzen, Knoblauch und Zwiebeln fünf Min. darin weichdünsten, dann das Faschierte hinzufügen und braun werden lassen. Chili, Salz, Paradeiser und Pfeffer hinzfügen, weiter rösten bis die Flüssigkeit beinahe verdampft ist.

Fleischmischung in Papayas befüllen, diese in eine Gratinform legen. Soviel kochendes Wasser auffüllen, dass die Papayas ca. zweieinhalb Zentimeter hoch im Wasser liegen. Jetzt im aufgeheizten Backrohr bei 180 °C eine Stunde backen. Mit der Hälfte des Käses überstreuen und weitere 30 Min. backen. Vor dem Servieren mit restlichem Käse überstreuen.

Wer nicht gern scharf isst, und mildes Aroma bevorzugt, sollte nur eine halbe bis eine Chilischote verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Papaya mit Fleischfüllung

  1. liss4
    liss4 kommentierte am 17.03.2015 um 11:19 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche