Papaya-Avocado-Salat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 400 g Hähnchenbrustfilet
  • 3 EL Öl
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • Salz
  • 2 EL Saft einer Zitrone (eventuell mehr)
  • 200 g Crème fraîche
  • 1 Papaya
  • 1 Avocado
  • 1 Zitrone, abger. Schale von (unbeh.)

Hähnchenbrustfilet im heissen Öl auf 2 bzw. Automatik-Kochstelle 9 bis 10

von jeder Seite 4-5 Min. rösten, mit Pfeffer würzen, mit Salz würzen.

Papaya von der Schale befreien, halbieren, entkernen (Foto). Avocado von der Schale befreien, halbieren und entkernen. Früchte diagonal in Streifchen schneiden. Im Wechsel auf vier Teller gleichmäßig verteilen und mit Saft einer Zitrone beträufeln. Fleisch in Scheibchen schneiden und dazulegen. Crème fraîche mit Saft einer Zitrone, Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken hinzfügen und mit der Zitronenschale bestreut zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Papaya-Avocado-Salat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche