Paparot

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 1000 g Blattspinat (frisch)
  • 150 g Butter
  • 3 Knoblauch
  • 3 Knoblauchzehen
  • 60 g Mehl
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • Maismehl

Den Spinat aussortieren und spülen, in einen großen Kochtopf Form und ohne Wasser kurz zum Kochen bringen, bis er zusammenfällt. Gut abrinnen und zermusen beziehungsweise feinhacken.

Die Butter in einem schweren Kochtopf schmelzen, die abgeschälten und gehackten Knoblauchzehen darin hellbraun rösten, den Knoblauch herausnehmen. Das Mehl in dem heissen Fett anschwitzen und unter Rühren Farbe nehmen. Den Spinat dazugeben, mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken und 4 Min. machen. Etwas heisses Wasser dazugeben und wenig Maismehl hineinstreuen. Den Spinat bei schwacher Temperatur 30 Min. ziehen, gelegentlich umrühren. Heiss zu Tisch bringen.

Tipp: Wussten Sie, dass eine Schale Spinat fast den ganzen Bedarf an Mangan und Ballaststoffen deckt?

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Paparot

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche