Papagaienkuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 250 g Leichtbutter
  • 200 g Zucker
  • 5 Eier
  • 2 EL Sauerrahm bzw. Crème fraiche
  • 250 g Mehl
  • 1 Pk. Backpulver
  • 1 Pk. Vanillepulver
  • 1 Pk. Vanillesauce
  • 1 Pk. Götterspeise, grün oder rot
  • 1 EL Kakao

Ein simples aber köstliches Kuchenrezept:

Leichtbutter, Zucker und Eier cremig rühren, dann Sauerrahm bzw. Crème fraiche, Mehl und Backpulver unterziehen.

Den Teig dritteln und mit jeweils einer farbigen Zutat mischen.

Die Schichten der Reihe nach in eine gefettete Kastenform Form und bei 170 °C zirka eine Stunde backen.

Eventuell mit Schokoladenguss überziehen und selbstverständlich ganz bunt verzieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Papagaienkuchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte