Panzanella - Toskanischer Brotsalat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Italienisches Weissbrot; von dem Vortag
  • 125 ml Wasser
  • 50 ml Rotweinessig
  • 400 g Paradeiser (klein)
  • 1 Paprika
  • 1 Paprika
  • 150 g Stangensellerie
  • 50 g Zwiebel
  • 2 EL Kapern
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Bund Petersilie (glatt)
  • 100 ml Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 0.5 Bund Basilikum
  • 2 Stengel frische Minze
  • Zucker

1. Brot von der Rinde befreien, in eine ausreichend große Schüssel Form. Wasser und Rotweinessig zum Kochen bringen, ein wenig auskühlen, über das Brot gießen. Zirka 15 Min. ziehen.

2. Paradeiser abspülen und kleinschneiden. Paprikas halbieren, Stielansätze und Trennwände einschliesslich der weissen Kerne entfernen. Paprika abspülen und würfeln. Sellerie abspülen, in schmale Scheiben schneiden. Zwiebel abziehen, in schmale Ringe schneiden.

3. Eingeweichtes Weissbrot in kleine Stückchen reissen. Vorbereitetes Gemüse und Kapern dazugeben, vermengen. Knoblauch abziehen, hacken. Petersilie abspülen, abtrocknen. Blättchen von den Stengeln zupfen und klein hacken. Knoblauch, Petersilie, Öl, Salz, Pfeffer durchrühren. Über den Blattsalat Form, gut mischen. Alles 30 Min. abgekühlt stellen.

4. Basilikum und Minze abspülen, abtrocknen. Blättchen von den Stengeln zupfen, hacken und unter den Blattsalat heben. Nochmals herzhaft nachwürzen. Nach

Wunsch mit Römersalat und Minzeblättchen anrichten.

Unser Tipp: Verwenden Sie hochwertigen Rotwein für einen besonders feinen Geschmack!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Panzanella - Toskanischer Brotsalat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche