Panzanella mit Stockfisch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 600 g Stockfisch; Baccala
  • 300 g Weissbrot; z.B. Ciabatta
  • 2 Nostrano-Gurken
  • 1 Peperone
  • 4 Paradeiser; a jeweils ungefähr 100 g
  • 1 Rote Zwiebel; in feine Ringe
  • 1 Handvoll Basilikumblättchen

Dressing:

  • 3 Knoblauchzehen (gepresst)
  • 5 EL Weissweinessig
  • 1 EL Akazienhonig
  • 8 EL Olivenöl (extra vergine)
  • Salz
  • Pfeffer

Den Stockfisch ca. 24 Stunden in kaltem Wasser einlegen. Das Wasser einige Male wechseln.

Den Fisch in einen großen Kochtopf mit siedendem Wasser legen, in etwa 20 min gar ziehen. In kaltes Wasser legen, abkühlen, Haut und Gräten entfernen, Fischfleisch in Stückchen zupfen.

Brot in zwei Zentimeter große Würfel schneiden. Gurken abschälen, in Längsrichtung halbieren und in dicke Scheibchen schneiden. Den Peperone entkernen und in grobe Stückchen schneiden. Paradeiser vierteln.

Dressing durchrühren und mit allen Ingredienzien mischen. Mindestens 5 Min. ziehen. Bis zum Servieren abgekühlt stellen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Panzanella mit Stockfisch

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche