Pannfisch mit Bratkartoffeln für echte Seemaenner

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Zubereitungszeit:

  • ca. 1 Stunde
  • 1000 g Erdäpfeln (festkochend)
  • 4 EL Butterschmalz
  • Pfeffer
  • Salz
  • 2 EL Butter (30 g)
  • 2 EL Mehl (30 g)
  • 100 g Schlagobers
  • 1 Teelöffel Gemüsesuppe
  • 1 EL Senf (körnig)
  • 4 Dille
  • 500 g Fischfilet (z. B. Rotbarsch)
  • 2 EL Zitronen (Saft)
  • 1 Bund Lauchzwiebeln
  • 4 Gewürzgurken

V I T A L I N F O:

Erdäpfeln abspülen, abschälen und in schmale Scheibchen schneiden. 2-3 El Butterschmalz portionsweise in einer großen Bratpfanne erhitzen.

Erdäpfeln darin in 2 Portionen unter Wenden ca. 15 Min. rösten.

Mit Salz und Pfeffer würzen. Fertige Bratkartoffeln auf ein Backblech Form und im heissen Backrohr (E-Küchenherd: 100 °C /Umluft: 75 °C / Gas: Stufe 1) warm halten.

Butter erhitzen. Mehl darin kurz goldgelb anschwitzen. Mit ca. ¼ Liter Wasser und Schlagobers löschen. klare Suppe und Senf untermengen, aufwallen lassen.

Unter Rühren 5 min auf kleiner Flamme sieden. Sauce mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Dill abspülen und, bis auf ein kleines bisschen zum Garnieren, klein schneiden und unterziehen.

Fisch abspülen, abtrocknen und in Stückchen schneiden. Mit Saft einer Zitrone beträufeln und mit Salz würzen. 1 El Butterschmalz in einer zweiten Bratpfanne erhitzen. Fisch darin von beiden Seiten ungefähr 5 min rösten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Lauchzwiebeln reinigen, abspülen und in kleine Stückchen schneiden. Gurken in Scheibchen schneiden. Alle Bratkartoffeln in die Bratpfanne Form. Lauchzwiebeln und Gurken hinzufügen und das Ganze 5 min weiterbraten.

Fisch vorsichtig unterziehen. Sauce darüber gießen und mit Dill garnieren.

Tipp: Statt Butterschmalz können Sie in den meisten Fällen auch Butter verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Pannfisch mit Bratkartoffeln für echte Seemaenner

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche