Pannekoeken mit Lachs (Pikante Holländische Palatschinken)

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

Für den Teig:

  • 250 ml Milch
  • 3 Stk. Eier
  • 150 g Mehl (griffig, oder Vollkornmehl)
  • 1/2 TL Backpulver
  • 1 Schuss Mineralwasser
  • Salz, Pfeffer
  • Butter oder Pflanzenöl (zum Backen)

Für die Auflage:

Für die Palatschinken zunächst in einer Schüssel die Milch mit den Eiern, Mehl, Backpulver und einem kräftigen Schuss Mineralwasser gut verrühren.
Mit Salz und Pfeffer würzen.

Dann in einer nicht zu kleinen Palatschinkenpfanne jeweils etwa einen halben Esslöffel Butter oder Öl erhitzen.
Die Hälfte des Teiges eingießen und bei mittlerer Hitze kurz anbacken.
Nach 2 oder 3 Minuten Lachs sowie Paprika, Käse und etwas Schnittlauch über die Palatschinke verteilen.

Hitze reduzieren, einen Deckel nicht ganz aufsetzen und die Palatschinke fertig backen, bis auch die Oberfläche gestockt ist.
Nach Belieben nochmals mit Salz und Pfeffer würzen.

Die holländische Palatschinke aus der Pfanne auf einen vorgewärmten Teller gleiten lassen und die zweite Palatschinke genauso backen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 0 0

Kommentare20

Pannekoeken mit Lachs (Pikante Holländische Palatschinken)

  1. spiderling
    spiderling kommentierte am 06.08.2015 um 20:55 Uhr

    klingt gut

    Antworten
  2. zuckersüß
    zuckersüß kommentierte am 19.07.2015 um 21:56 Uhr

    Darauf freue ich mich.

    Antworten
  3. emmagoldie
    emmagoldie kommentierte am 16.07.2015 um 19:30 Uhr

    sehr köstlich

    Antworten
  4. claudia279
    claudia279 kommentierte am 07.06.2015 um 21:57 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. Goldioma
    Goldioma kommentierte am 29.05.2015 um 08:43 Uhr

    prima

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche