Paniertes Käseschnitzel mit Apfel-Kresse-Salat- V.Klink

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 2 Kalbsschnitzel schonend dünn geklopft
  • 70 g Parmesan bzw. Manchego frisch gerieben
  • 25 g Altbackenes Weissbrot gerieben
  • 2 Eier
  • 1 Esslöf. Thymianblättchen
  • Mehl
  • Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer

Salat:

  • 2 Äpfel
  • 2 Prise Zitronen (Saft)
  • 4 Esslöf. Haselnussöl oder evtl. Distelöl
  • 2 Esslöf. Apfelessig
  • 1 Prise Zucker
  • 100 g Kresse
  • 1 Esslöf. Haselnüsse trockengeroestet, geha
  • Salz
  • Pfeffer

Äpfel von der Schale befreien, entkernen, in Scheibchen und dann in Streifchen schneiden und mit Saft einer Zitrone einmarinieren.

Käse, Thymian und Brotbrösel zu einer Panier mischen. Schnitzel mit Salz und Pfeffer würzen, im Mehl auf die andere Seite drehen, durch verquiltes Ei ziehen, dann mit der Käse-Brotkrumen-Mischung panieren, die Panier ein kleines bisschen glatt drücken.

In heissem Olivenöl von beiden Seiten bei mittlerer Hitze [1] gemächlich rösten.

In der Zwischenzeit aus Öl, Essig [2], Salz, Pfeffer und Zucker eine Salatsauce rühren. Äpfel mit Kresse vermengen und mit der Salatsauce anmachen. Die gerösteten Nüsse darüber streuen.

Die krossen Schnitzel mit wenig Olivenöl beträufeln, auf die Teller setzen und mit Apfel-Kressesalat garniert zu Tisch bringen.

[1] Milde Temperatur ist wichtig, die Käse darf nicht anbrennen! [2] Nicht zuviel Essig, da die Apfelscheiben mit Saft einer Zitrone mariniert wurden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Paniertes Käseschnitzel mit Apfel-Kresse-Salat- V.Klink

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche