Panierter Tofu mit gebratenem Fisch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1 Ei
  • Gemüsefond
  • Knoblauch
  • 1 Becher Kokosmilch
  • 1 bowl Longan
  • Mehl
  • 1 bowl Mini-Melanzane
  • Olivenöl
  • 1 Paprika
  • 200 ml Pfeffer (rot)
  • Pfeffer
  • Salz
  • 150 g Schwertfischsteak
  • 2 Scheiben Toastbrot
  • 1 piece Tofu
  • Paradeismark
  • Weisswein
  • Zitronen (Saft)
  • 1 Zucchini

Toastbrotbröseln panieren und in heissem Fett rösten. Den abgeschälten und geschnittenen Knoblauch in Olivenöl anbraten und mit Kokosmilch löschen.

Etwas Saft einer Zitrone, rote Pfefferkörner mit Einlegwasser zufügen und kochen. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken und die abgeschälten Longans hinzfügen.

Den Fisch mit Salz würzen, mit Pfeffer würzen und in Olivenöl rösten. Die Zucchini und Paprika abschneiden, in Olivenöl rösten und mit Paradeismark, Gemüsefond und Weisswein nachwürzen.

die Melanzane halbieren und ebenfalls - getrennt - in Öl anbraten. Das Ratatouille mit den Melanzane und Tofuscheiben auf einem Teller anrichten. Den Fisch auf dem Ratatouille anrichten und mit der Kokossauce beträufeln.

von der Nahe.

Tipp: Das Fruchtfleisch von jungen, kleinen Zucchini ist deutlich zarter als das von größeren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Panierter Tofu mit gebratenem Fisch

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche