Panierter Toast

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 8 Scheiben Weissbrot
  • G Butter
  • 150 Mozzarella
  • 4 Scheiben Parmaschinken

Zum Panieren:

  • 2 Esslöffel Mehl
  • 2 Eier
  • Sm Semmelbrösel

Zum Braten:

  • Öl, Butter o. Leichtbutter

Das Weissbrot in sehr schmale Scheibchen kleinschneiden und die Rinde herausschneiden. Mit Butter bestreichen. Die halbe Menge der Scheibchen mit Parmaschinken und Käse belegen und je eine bebutterte Brotscheibe darauflegen.

In Mehl, danach in ordentlich verquirltem Ei und danach in Semmelbrösel auf die andere Seite drehen.

Fett in einer Bratpfanne erhitzen, die belegten Brotscheiben dadrin von beiden Seiten goldbraun backen. Auf Küchenkrepp abtropfenlassen und auf den Tisch hinstellen.

Dieses Gericht eignet sich als leichte Zwischenmalzeit. Es sollte lieber heiss gereicht werden.

Weissbrot weglassen und nur Schinken und Käse in Mehl, Semmelbrösel und Ei auf die andere Seite drehen und brutzeln.

Ein ähnliches Gericht ist in Frankreich unter dem Namen Croque Monsieur bekannt, nur verwendet man Cruyere-Käse und lässt die Semmelbrösel weg.

Tipp: Verwenden Sie immer einen aromatischen Schinken, das verleiht Ihrem Gericht eine wunderbare Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Panierter Toast

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche